Ein schöner Christbaum gehört zum Hauptplatz der Stadt Traun ebenso wie das Christkind zu Weihnachten. Vergangene Woche haben der Trauner Wirtschaftshof und die Feuerwehr den heurigen Christbaum wieder abgeholt, dieser kommt diesmal im wahrsten Sinn des Wortes "dahergeflogen".

 

Als Unterstützung für unseren Wirtschaftshof wurde der meterhohe prächtige Nadelbaum (übrigens ein waschechter Trauner) mit dem Kran unseres Schweren Rüstfahrzeugs kurzerhand aus dem Garten herausgehoben und folglich unter Polizeibegleitung zum Trauner Hauptplatz eskortiert, wo er nunmehr in vollem Glanz erstrahlt.

Derartige Unterstützungsleistungen für den städtischen Wirtschaftshof sind in Traun Gang und Gebe, werden somit doch Synergien genutzt und Kosten gespart.

Lesen Sie hier alle Details...