Alljährlich ist der Wissenstest eines der wichtigsten Ereignisse für unsere Jugend - gilt es doch, sein Fachwissen in den Fachgebieten Erste Hilfe, Vorbeugender Brandschutz, Knotenkunde, Kleinlöschgeräte, Wasserführende Armaturen, Gefährliche Stoffe, uvm. unter Beweis zu stellen - auch heuer wieder am Samstag, den 03. März 2018 in Ansfelden.

Alle konnten wiederum die lange zuvor begonnene Ausbildung in den Stufen Bronze, Silber und Gold erfolgreich umsetzen und erreichten tolle Platzierungen! Ein Erfolg, der nicht zuletzt auf die hervorragende Ausbildung der Jugendlichen und Unterstützung durch unsere Jugendbetreuer zurückzuführen ist.

Herzliche Gratulation!