26.05.2017 - Brand eines Containers in Industriebetrieb

Einsatzgrund & Ort
  • Brand eines Containers bei Fa. Internorm in der Ganglgutstraße
Zeit
  • 26. Mai 2017
  • Alarmierung um 11:30 Uhr
  • Einsatzende um 13:30 Uhr
Fahrzeuge
  • KDO 2, RLFA 3000, DLK 23-12, SLFA 2000, TLFA 4000
Einsatzleiter
  • ABI Oskar Reitberger jun.
Kurzbeschreibung
  • Die FF Traun wurde ursprünglich zu einem Brandmeldealarm alarmiert. Rasch stellte sich jedoch heraus, dass die Rauchmelder einen tatsächlichen Brand detektiert hatten. Im Freien kam es aus unbekannter Ursache zu einem Brand in einem offenen Abfallcontainer. Der Brand wurde unter Atemschutz abgelöscht und der Abtransport des Containers von einem unserer Fahrzeuge zur Abfallverwertung begleitet. Dort wurden nochmals Nachkontrollen mittels Wärmebildkamera vorgenommen. Die Löschwasserversorgung während des Einsatzes wurde aus dem werkseigenen Löschbrunnen über die Schlauchhaspeln des SLFA 2000 sichergestellt. 
Medienberichte
Foto
  • © Richard Ehrmann & Werner Hellrigl/FF Traun

 22 44 33 55