01.07.2017 - Fahrzeug rollt in den Schlossgraben

Einsatzgrund & Ort
  • Fahrzeug rollt in den Schlossgraben und versinkt
Zeit
  • 01. Juli 2017
  • Alarmierung um 00:34 Uhr
  • Einsatzende um 01:34 Uhr
Fahrzeuge
  • KDO 1, KDO 2, SRF, RLFA 3000, MTF
Einsatzleiter
  • ABI Oskar Reitberger jun.
Kurzbeschreibung
  • Ein PKW war in den Schlossgraben gerollt und dort zur Hälfte versunken, bei unserem Eintreffen waren keine Insassen mehr im Fahrzeug. Zur Bergung des Fahrzeuges wurden einmal mehr unsere Einsatztaucher hinzugezogen, die das Fahrzeug unter Wasser an der Seilwinde des Kommandofahrzeuges anschlugen, um es in weiterer Folge mittels dieser behutsam aus dem Wasser zu ziehen. 

    Noch während dieses Einsatzes wurde die FF Traun zu einem nahegelegenen PKW-Brand alarmiert, drei Stunden Später zu einem Küchenbrand. 
Medienberichte  
Fotos
  • © Florian Kollmann

 11 22 33 44