27.09.2018 - Kleinbrand in Mehrparteienhaus

Ort & Einsatzgrund 
  • Kleinbrand in einem Mehrparteienhaus in der Johann-Roithner-Straße
Zeit
  • 27. September 2018
  • Alarmierung um 21:49 Uhr
  • Einsatzende um 22:49 Uhr
Fahrzeuge
  • KDO 3, RLFA 3000, DLK 23-12, SLFA 2000 + BTF Feurstein
Einsatzleiter Traun
  • OBI Thomas Andexlinger
Kurzbeschreibung
  • Die Einsatzkräfte wurden zu einem Mehrparteienhaus gerufen, in dem eine leichte Verrauchung im Stiegenhaus bzw. Brandgeruch wahrgenommen wurde. Nach einiger Suche nach dem Grund dafür stellte sich dieser letztlich als bereits abgelöschter Kleinbrand auf dem Vordach des Eingangsbereiches heraus.

Medienberichte

 

Foto: Florian KollmannFoto: Florian Kollmann