Das Mannschaftstransportfahrzeug wird für vielseitige Transportaufträge genutzt. Seien es Mannschaftstransporte zu Einsätzen, Ausrückungen oder Dienstverrichtungen, oder aber auch Einsätze oder Übungen von Tauchern oder der GS-Gruppe.

Das Fahrzeug hat einen großen Heckladebereich, in dem auf komfortable Weise die Gerätschaften eingeladen werden können, insgesamt 8 Personen und der Fahrer bilden die Besatzung. An der Anhängerkupplung kann zB. bei Taucheinsätzen auch das Schlauchboot gezogen werden. Aber auch die Rettungshundestaffel kann damit ihren Hundeanhänger mitführen bzw. im Heck eine variable Hunde-Transportbox einbauen.

mtf livo mtf lihi mtf revo mtf rehi

Technische Daten

  • Taktische Bezeichnung: Mannschaftstransportfahrzeug MTF
  • Type: Mercedes Benz Sprinter 315 CDI
  • Baujahr: 2006
  • Radstand: 3665 mm
  • PS-Leistung: 150 PS / 110 kW
  • Gesamtmasse: 3.500 kg
  • Aufbauhersteller: Fa. Bruckmüller, Linz
  • Besatzung: 1 + 8

Ausstattung

  • Blaulichtbalken mit Lautsprecheranlage
  • LED-Blinkleuchten vorne und hinten
  • Martin-Folgetonhorn am Dach
  • Standheizung
  • Div. Absperrmaterial
  • Zwei tragbare Feuerlöscher, Feuerlöschdecke
  • variabel: Hundetransportboxen im Heck