Einsatzbericht 20.05.2020 - Rettung einer Schlange aus einer Tiefgarage

Die Polizei hat uns zu Hilfe gerufen, da eine Schlange in einer Tiefgarage am Nordsaum gesichtet wurde. Nach Rücksprache mit einem Schlangenexperten wurde diese jedoch als ungiftige Äskulapnatter identifiziert. Der kleine Schlängler wurde eingefangen und in der Traunau in die Freiheit entlassen. 

 

Daten zum Einsatz

  • Einsatzdauer: 20:20 bis 20:50 Uhr 
  • Einsatzleiter: BI Richard Ehrmann
  • Einsatzkräfte: KDO 1, GTLF

Foto: Martin HauserFoto: Martin Hauser