Wichtige und aktuelle Infos Ihrer Feuerwehr zum Coronavirus / COVID-19

Es ist für uns unumgänglich, dass wir als Feuerwehr in der aktuell weiterhin herausfordernden Situation die volle Einsatzstärke erhalten - daher treten zur Zeit auch bei uns wieder etliche Verschärfungen der Notfallpläne in Kraft. Teil davon ist nun auch, dass die Trauner Feuerwehr-Einsatzzentrale - natürlich außer im Einsatzfall - ab sofort unbesetzt ist.

Wir ersuchen Sie weiterhin, von persönlichen Besuchen im Einsatzzentrum - im wahrsten Sinn des Wortes - Abstand zu nehmen. In DRINGENDEN Fällen rufen Sie den Feuerwehr Notruf 122, für alle anderen Anliegen und Kleineinsätze rufen Sie die Festnetznummer 07229 / 61 122 (bitte um etwas Geduld, der Anruf wird weitergeleitet). Diese Maßnahme wurde notwendig, um die Einsatzbereitschaft und Schlagkraft Ihrer Feuerwehr nicht zu gefährden bzw. zu erhalten!