Übung am Oedter See mit Fahrzeug im Wasser, Feuerwehrtauchern und Booten

Ein PKW ist in unseren Oedter See gerollt, eine Person befand sich zum Unfallzeitpunkt noch im Wasser, Öl trat aus...

Kein Grund zur Sorge - wir haben nur geübt, daher auch das große Feuerwehraufgebot vor Ort am Abend des 28. Juli 2020. Unsere Feuerwehrtaucher haben die Person aus dem Fahrzeug gerettet und das (übrigens von Betriebsstoffen und Technik komplett geleerte & präparierte) Fahrzeug mittels spezieller "Hebeballons" wieder gehoben. Unsere Boote haben schließlich mit schwimmenden Ölsperren die Oberfläche von Mineralöl freigehalten.

Foto: Florian Kollmann Foto: Florian Kollmann Foto: Florian Kollmann Foto: Florian Kollmann

Foto: Florian Kollmann Foto: Florian Kollmann Foto: Florian Kollmann Foto: Florian Kollmann

Foto: Tauchergruppe Foto: Tauchergruppe Foto: Florian Kollmann Foto: Florian Kollmann