Einsatzbericht 26.02.2021 - nächtlicher Vollbrand eines Fahrzeugs

Zu einem in Vollbrand stehenden Fahrzeug in der Theodor-Körner-Straße wurden wir Freitagfrüh gerufen. Der Brand konnte rasch unter Kontrolle gebracht und abgelöscht werden, in der weiteren Folge wurde noch Ölbindemittel aufgetragen, um ausgelaufene Betriebsmittel zu binden.  

Daten zum Einsatz
 
  • Einsatzdauer: 01:44 bis 03:58 Uhr
  • Einsatzleiter: ABI Oskar Reitberger jun.
  • Einsatzkräfte: KDO 2, RLFA 3000, GTLF 9000, LAST 1

 Foto: Oskar Reitberger jun.Foto: Oskar Reitberger jun. Foto: Oskar Reitberger jun.Foto: Oskar Reitberger jun.