Einsatzbericht 09.07.2021 - Brand im Badezimmer eines Wohnhauses rasch gelöscht

Zu einem Brand im Bereich des Badezimmers im Obergeschoss eines Wohnhauses in St. Martin wurden wir kurz vor Mitternacht alarmiert - der Brand konnte durch unser rasches Eingreifen binnen kürzester Zeit unter Kontrolle gebracht werden. Offenbar hat ein Vorhang Feuer gefangen, es kam trotz unseres raschen Eingreifens zu einer entsprechenden Verrauchung der Räume. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, das Gebäude wurde noch belüftet. 

Daten zum Einsatz

  • Einsatzdauer: 23:15 bis 00:15 Uhr
  • Einsatzkräfte: KDO 1, KDO 2, RLFA 3000, DLK 23-12, SLFA 2000
  • Einsatzleiter: BI Richard Ehrmann
  • Medienberichte: laumat.at