Rettungshunde-Ausbildungswoche - top Erfolge unserer Teams

Die einen fahren im Urlaub in den warmen Süden zum Entspannen und unsere Rettungshundeführer zum Lernen in das schöne nördliche Mühlviertel. Vier Kameradinnen und Kameraden der Rettungshundestaffel trainierten 9 Tage lang in Schöneben/Ulrichsberg (OÖ) mit ihren Rettungshunden für den Einsatz. Im Gegensatz zu den arrivierten Hundeführern Gerald Schmidberger und Markus Gruber mit ihren Hunden „Action“ und „Boom“, nahmen Gaby und Tina Reithuber mit ihrem Hund „Pebbles“ erstmalig an der anspruchsvollen Ausbildungswoche teil.

In den Wäldern rund um das Ausbildungszentrum der Internationalen Rettungshunde Organisation (IRO) in Schöneben trainierten die Rettungshunde-Teams täglich. Der Ausbildungsschwerpunkt lag beim Suchen, Auffinden und Anzeigen von vermissten Personen im Waldgebiet sowie auf bzw. unter Gebäudetrümmern. Insgesamt übten rund 30 Rettungshunde-Teams aus Österreich, Deutschland und der Schweiz gemeinsam und tauschten ihre Erfahrungen untereinander aus.

Am Ende der Ausbildungswoche bestand die Möglichkeit eine Rettungshunde-Prüfung in verschiedenen Sparten der Sucharbeit und Leistungsstufen zu absolvieren. Diese Gelegenheit wurde von Tina Reithuber mit ihrer Hündin „Pebbles“ für die aller erste Rettungshundeprüfung in der Sparte Trümmersuche genutzt und die beiden konnten ihre erste Prüfung sehr erfolgreich absolvieren. Die Rettungshündin „Boom“ zeigte mit ihrem Hundeführer Markus Gruber in zwei unterschiedlichen Sparten, Trümmer und Flächensuche, ihr Können. Das Rettungshundeteam konnte die Prüfungen in beiden Sparten jeweils mit der Höchstnote - Vorzüglich - meistern.

Insgesamt waren es für alle neun anstrengende und sehr lehrreiche „Urlaubs“-Tage. Aber diese Woche und auch die absolvierten Prüfungen zeigten uns, dass die Teams der Rettungshundestaffel der FF-Traun bestens für den Einsatz ausgebildet sind!

Foto: RettungshundestaffelFoto: Rettungshundestaffel Foto: RettungshundestaffelFoto: Rettungshundestaffel Foto: RettungshundestaffelFoto: Rettungshundestaffel