Einsatz 10. April - Trauner Löschfahrzeuge assistieren bei Großbrand in Enns

Auch die FF Traun wurde am 10. April 2022 um 09:30 Uhr zu einem Großbrand in Enns alarmiert. Mit der Kombination unseres Großtanklöschfahrzeugs und des LFA rückte unsere Mannschaft nach Enns aus, um dort die Löscharbeiten mit dem Wasserwerfer des GTLF zu unterstützen, als auch mittels Tragkraftspritze an der Wasserversorgung mitzuwirken. Ebenso an der Einsatzstelle war auch unser LAST 2 mit der mobilen Dieseltankstelle. 

Offizielles Einsatzende für die eingesetzte Trauner Mannschaft war erst nach rund 13 Stunden und auch entsprechenden Reinigungsarbeiten der eingesetzten Fahrzeuge und Geräte. 

Foto: Oskar Reitberger jun.Foto: Oskar Reitberger jun. Foto: Oskar Reitberger jun.Foto: Oskar Reitberger jun. Foto: Oskar Reitberger jun.Foto: Oskar Reitberger jun. Foto: Oskar Reitberger jun.Foto: Oskar Reitberger jun.

Medienberichte: